Korbball


Lieber Fan des schnellen Ballspiels

Der traditionsreiche Sport mit Schweizer Wurzeln erfreut mit Tempo und schneller Auffassungsgabe. Korbball ist im Vergleich zum grossen Bruder (Basketball) ein Team-Sport. Einzelkämpfe und Duelle sind eher selten. Es ist jeweils die Mannschaft, die als eingespielte Einheit überzeugen muss und so zum Erfolg verhilft. Der Ball ist ständig in Bewegung, die Spieler verschieben sich gemeinsam - Der Angriff gleicht einem Rhytmus.

Weil es nur einfache Punkte gibt, ist die Wurfdistanz eher sekundär. Die Punkte erfolgen daher meist aus der Nahdistanz. Und trotzdem sind freistehende Distanzwürfe immer wieder ein Leckerbissen für das Auge.

Diese Methoden und Fähigkeiten werden in den Trainings geschult und gefördert. Mit vielseitigen Übungen, wird die Mannschaft zu einer Einheit geformt, um an der Innerschweizer Hallenmeisterschaft bestehen zu können.

Wenn du gerne dazu gehören möchtest, dann melde dich doch beim unten stehenden Kontakt.

 

Wann: Dienstag  von 20:00 - 21:45 Uhr
Wo: alte Turnhalle Ballwil
Leiter:
Beat Hess  (beathess@hotmail.com)

 

Es sind alle herzlich willkommen sich uns anzuschliessen und in der alten Turnhalle mit zu trainieren. Hast du Interesse unser Team zu verstärken? Vielleicht können wir dank deiner Hilfe das angestrebte Ziel wieder in Angriff nehmen: Die Teilnahme an der Meisterschaft!

 

Dann melde dich bei Beat Hess: beathess@hotmail.com


02.06.2021: Fussballgolf, Familie Müller, Buurehof Holzmatt, Müswangen

von links nach Rechts

Reto / Hans / Gregi / Wisu / Dani

 

Fussballgott Gregi konnte in einem spannenden Spiel die Entscheidung an sich ziehen. Mit einem Score von 40 Punkten konnte Gregi die nächsten beiden Kontrahenten Wisu & Dani (42 Punkte) sowie Reto & Hans (46 Punkte) distanzieren.

Auch für das leibliche Wohl wurde durch die Familie Müller im Hofbeizli gesorgt :-)